Mafé ist eine Sauce aus Erdnusspaste aus Mali, die in ganz Westafrika konsumiert wird. In Mali bedeutet „Tiga degue na“ Erdnusspastensauce. In einigen Länder, wie im Senegal, bezieht sich das Wort auch auf das Gericht selbst, ein Fleisch- oder Fischgericht, das in einer Erdnussbuttersauce gekocht und mit Reis serviert wird. Es ist das Nationalgericht von Mali.

Die Erdnuss ist in Westafrika sehr beliebt, ob roh, geröstet, gekocht oder in Paste für die Sauce. Die Erdnüsse werden oft für eine Nuss gehalten, aber in Wirklichkeit sind sie wie Bohnen eine Hülsenfrucht. Erdnüsse sind eine ausgezeichnete Quelle für pflanzliches Eiweiß.

Der Mafé hat diese Sauce inspiriert und sie erinnert mich an die faszinierende Vielfalt und Besonderheit der westafrikanischen Küche!

 

NDEY nuss Sauce wird mit Erdnusspaste, Senf, gewürfelten Zwiebeln, Staudensellerie, Erdnussölen sowie weiteren Gewürzen gemischt, für eine kulinarische Entdeckungsreise.

 

NDEY nuss-Sauce

5,99 €Preis
  • Unsere köstlichen Saucen Kreation, die wir anbieten, kann man direkt mit einer Beilage, zum Beispiel mit Reis, Kartoffeln, Nudeln genießen oder man nimmt sie als Basis für den Mafé und kocht darin Fisch, Fleisch oder Gemüse! Aber auch zum Dippen oder als Brotaufstrich lässt sie sich wunderbar verwenden.

     

    • Vegan
    • Natürliche frische Zutaten
    • Zuckerfrei
    • Keine künstlichen Aromen
    • Keine Konservierungsstoffe
    • Handmade
    • Glutenfrei
    • Laktosefrei
NDEYEFOODS 
info@ndeyefoods.de
Sauerberghof, Grindelallee 43
20146 Hamburg
HILFE
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2020 by NDEYEFOODS.

0