Was ist Jollof-Reis? Im Allgemeinen ist Jollof-Reis ein beliebtes Gericht, das in Senegal, Ghana, Nigeria, Togo, und anderen westafrikanischen Ländern zu finden ist. Im Grunde handelt es sich um ein gewürztes Reisgericht auf Tomatenbasis, das wie ein Eintopf gekocht wird, normalerweise mit Gemüse- oder Hühnerbrühe, außerdem wird es mit gehacktem Gemüse und Fleischstücken, wie Rind, Huhn, Ziege, Lamm oder auch Fisch, gekocht. Es ist üblich, dieses Gericht zum Mittagsessen oder während Feiern wie Geburtstagen oder Hochzeiten zu essen. Besonders bemerkenswert ist, dass es als eines der Nationalgerichte Senegals oder Ghanas gilt.

Der Ursprung des Jollof-Reises liegt in der Region zwischen Senegal und Gambia. Man sagt, die ersten Menschen, die eine Art von Jollof-Reis gekocht haben, waren die Wolof, eine in dieser Region lebende ethnische Gruppe. Sie sind diejenigen, die dem Jollof-Gericht den Spitznahmen „benachin“ gegeben haben – was in der Sprache der Wolof „ein Topf“ bedeutet.

Diese frische und köstliche Sauce ist als Basis für das beliebte westafrikanische Reisgericht gedacht!

NDEY gemüseduo-Sauce

5,99 €Preis
  • NDEY gemüseduo wird mit Paprika, Möhren, Zwiebeln, Minze, Öl und weiteren Gewürzen gemischt, für den perfekten Geschmack mit Reis.

     

    Unsere Gemüseduo Sauce, die wir anbieten, passt auch perfekt zur Pasta Gerichten! Aber auch zum Dippen, als Brotaufstrich, zum Grillen oder als Pesto Alternative lässt sie sich wunderbar verwenden!

     

    • Vegan
    • Natürliche frische Zutaten
    • Zuckerfrei
    • Keine künstlichen Aromen
    • Keine Konservierungsstoffe
    • Handmade
    • Glutenfrei
    • Laktosefrei
NDEYEFOODS 
info@ndeyefoods.de
Sauerberghof, Grindelallee 43
20146 Hamburg
HILFE
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2020 by NDEYEFOODS.

0